Neue Obstbäume für Albaxen

Projektgruppe „Obstbäume pflegen/nachpflanzen“

Neue Obstbäume für Albaxen

Projektgruppe „Obstbäume pflegen/nachpflanzen“

Am 17. Nov. pflanzte die Projektgruppe „Obstbäume pflegen/nachpflanzen“ der Dorfwerkstatt sieben neue Apfelbäume im Bereich Liesengrund. Gepflanzt wurden hauptsächlich alte Sorten wie Jakob Lebel, Dülmener Rosenapfel, Grafensteiner und rote Sternrenette.

Mit einem Minibagger waren schnell die Pflanzlöcher ausgehoben und die Bäume waren dann schnell in der Erde. Das Einschlagen der Pfähle war ein wenig schweißtreibend, danach wurden alle Bäume von den Damen noch gut festgebunden.

Beim anschließenden Wässern aus einem mitgebrachten 1000-Liter-Behälter waren dann die Kinder aktiv.

Ein besonderer Dank gilt dem NABU Kreisverband Höxter, welcher die Obstbäume kostenlos zur Verfügung stellte incl. Bindematerial und Verbissschutz.

Der Ortsausschuss Albaxen übernahm die Kosten für die Pfähle aus Mitteln der Ortschaftsinitiative.

Dank auch an die Familien Marx, Meise und Ostermann, die direkt an der Pflanzaktion beteiligt waren.

Die Kommentare sind geschloßen.