Schützen spenden Erlös aus Sommerfest

Schützen spenden Erlös aus Sommerfest

Spende nach Sommerfest überwiesen

Am 14.08.2021 feierte die Schützenbruderschaft Albaxen e.V. rund um das Schützenhaus das diesjährige Sommerfest. Neben Kaffee- und Kuchenverkauf, Kinderhüpfburg hatte auch die Blaskapelle Albaxen für ordentliche Stimmung gesorgt.

Gefeiert wurde bis spät in die Nacht. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf, den Spenden und dem Überschuss durch den Getränkeverkauf sollte an Schützenvereine gespendet werden, die durch die Hochwasserflut alles verloren hatten.

Dieses wird durch die hiesigen Schützenvereine in der Aktion               

unterstützt. So war es nach dem Sommerfest möglich einen Betrag von über 1300 Euro für diese gemeinsame Aktion zu spenden.

Die Schützen hoffen, mit dieser Spendenaktion in Not geratenen Schützenvereinen etwas helfen zu können, zum Beispiel bei der Wiederbeschaffung einer zerstörten Vereinsfahne oder für den Neuaufbau eines Schießstandes.

Der Vorstand bedankt sich bei allen, die zu diesem guten Ergebnis sei es durch Kuchenspenden, Geldspenden, musikalische Unterstützung oder Getränkeverzehr beigetragen haben.

Kommentare sind geschlossen.